Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Führung mit dem Henker in Lüneburg

Henkerführung

 

16 Neetzer Landfrauen begleiteten den Henker Hans, den Scharfrichter von Lüneburg, bei seinem Rundgang durch die mittelalterlichen Gassen und malerischen Winkeln der Hansestadt.

Dabei erfuhren sie Kurioses und Hochinteressantes über das Rechtswesen des Mittelalters.

 

Nachdem alle mit dem Leben davon gekommen waren, ließen sie den Abend in gemütlicher Runde in einem Lokal ausklingen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der  "Henker Hans" hat den Landfrauen einen sehr interessanten und unterhaltsamen Abend bereitet. 

 

Henker